STADTSCHLAINING – BUNTE STADT DES FRIEDENS

Die Friedensburg, die ehemalige Synagoge, das alte Kloster, die beiden Pfarrkirchen, die alten Bürgerhäuser mit ihren Innenhöfen, ja sogar ein Bergbaumuseum gibt es. Ein breites Spektrum an Musik-Highlights – von Klassik bis Blues, von Volks- und Blasmusik bis mittelalterliche Musik. Natur, soweit das Auge reicht. Der Geschriebenstein zum Greifen nahe, der Tauchenbach die ideale Abkühlung an heißen Sommertagen, der Burggraben mit seiner naturbelassenen Wildnis und der dichten Vegetation ein wahres Juwel. Diese Vielfalt, die Offenheit der Menschen, die Sommerakademie und die Friedenswochen, die immer wieder Menschen unterschiedlicher Herkunft nach Stadtschlaining locken. Hinzu kommt das jahrzehntelange Wirken des ÖSFK, des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung, wodurch aus der ehemaligen Wehrburg eine Friedensburg wurde.

All das – und mehr – macht Stadtschlaining aus.
Das „mehr“ darf jeder für sich, ganz individuell, entdecken.

 

 


DATE: Nov 25, 2016
AUTHOR: Bunte Stadt des Friedens
Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verein Zukunft Schlaining, Baumkircher Gasse 1, A-7461 Stadtschlaining
www.stadtschlaining.com
info@stadtschlaining.com
Tel.: +43 3355 2201-30