Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/961/site9992136/web/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2695 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/961/site9992136/web/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2699 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/961/site9992136/web/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3581 Burgarena & Burggraben – STADTSCHLAINING

Burgarena & Burggraben

BURGARENA & BURGGRABEN

EIN EINZIGARTIGES JUWEL IM SÜDBURGENLAND

Der Burggraben wurde in den letzten Jahren in eine einzigartige Natur- und Kulturarena verwandelt. Die Burgarena als Veranstaltungsort bietet mit ihrer Tribüne rund 500 Personen Platz. Größen wie Willi Resetarits und Hans Theessink sind auf der Bühne unter dem Brücken-Viadukt bereits aufgetreten und waren von der Location begeistert.

Ein wahres Naturerlebnis für Kinder wie Erwachsenen ist der restliche Teil des Burggrabens. Auf dem „Verbotenen Weg“, der rund um die Burg führt, laden Rast- und Ruheplätze zum Verweilen ein. Der eigene Kinderspielbereich bietet Möglichkeiten zum Balancieren, Abseilen und Spielen. Der nahe Tauchenbach verschafft Abkühlung an warmen Sommertagen: Wer möchte, kann im Wasser waten und mit ein wenig Glück lässt sich sogar ein Flusskrebs entdecken.

Die neu errichtete Aussichtsplattform mit den Hinweistafeln ist Ausgangspunkt für Wanderungen in die nähere Umgebung. Hier befindet sich auch der Start bzw. das Ziel des Alpannonia-Weitwanderweges.

Alpannonia ist ein grenzüberschreitendes Wandersystem zwischen Fischbach, Semmering und Köszeg, bestehend aus einem Hauptweg und mehreren Zubringern. Durch zusätzliche Ausstattungen an verschiedenen Abschnitten und Punkten und durch Einbindung vorhandener Attraktionen erwartet die Wanderer ein erlebnisreiches Angebot.

Nähere Informationen unter www.alpannonia.at

Gefördert wurde dieses grenzüberschreitende Projekt zwischen Österreich und Ungarn von der Europäischen Union und dem Wirtschaftsministerium.

Verein Zukunft Schlaining, Baumkircher Gasse 1, A-7461 Stadtschlaining
www.stadtschlaining.com
info@stadtschlaining.com
Tel.: +43 3355 2201-30