Senioren-Sicherheitsolympiade

Am 2. Oktober 2019 fand die dritte länderübergreifende Senioren-Sicherheitsolympiade in St. Johann in der Haide für insgesamt acht Mannschaften aus Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland statt. Von der Gemeinde Stadtschlaining nahmen beide Pensionistenvereine an diesem Wettbewerb teil.

Die „Senioren-Sicherheitsolympiade“ ist ein Teamwettbewerb. Im Vordergrund steht aber nicht der Wettkampfgedanke, sondern die große Chance, sich bewust mit dem Thema Selbstschutz auseinander zu setzen. Es geht um das Bewusstmachen, welche Gefahren für Pensionisten/Senioren im täglichen Leben lauern.

Nach vier Bewerben stand folgende Reihung fest:

1. Platz
Pensionisten Unterpremstätten-Zettling, Stmk.               
384,7 Punkte

2. Platz
Pensionisten Goberling, Bgld.                                        
353,0 Punkte

3. Platz
Pensionisten Stadtschlaining, Bgld.                                 
346,0 Punkte

4. Platz
Blaulichtsenioren Oberpullendorf, Bgld.
317,0 Punkte

5. Platz
Seniorenbund Edlitz, NÖ
309,4 Punkte

6. Platz
Pensionistenverband Voitsberg, Stmk.
289,5 Punkte

7. Platz
Seniorenbund Wolfpassing, NÖ.
278,2 Punkte

8. Platz
Senioren Spielgem. Ober-und Unterschützen, Bgld.
275,6 Punkte

Als sichtbares Zeichen erhielten beide Mannschaften aus Stadtschlaining je einen schönen Pokal und jeder Teilnehmer eine bronzene bzw. silberene Medaille.


DATE: Okt 8, 2019
AUTHOR: Red aktion
Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verein Zukunft Schlaining, Baumkircher Gasse 1, A-7461 Stadtschlaining
www.stadtschlaining.com
info@stadtschlaining.com
Tel.: +43 3355 2201-30